Freidenker Galerie, lustige Zitate, Bilder und Sprüche
Freidenker Galerie, lustige Zitate, Bilder und Sprüche
Freidenker Galerie lustige Zitate, Bilder und Sprüche Freidenker Galerie lustige Zitate, Bilder und Sprüche

Zitate und Sprüche über Religion und Glauben, Atheismus und Religionskritik, Bilder mit Sprüchen zum Nachdenken  Politik und Religion 2/2

"Die Kirchen ködern Leute mit Märchen und machen sie verrückt." Lemmy Kilmister, Motörhead

Zitate - Religionskritik, Atheismus, Glaube, Religion

Atheismus, Zitate und Sprüche Wer von uns würde wohl Freigeist sein, wenn es nicht die Kirche gäbe?

"Beeilen wir uns, die Philosophie populär zu machen!" Denis Diderot

 

"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben." Andre Gide

 

"Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast." Buddha

 

"Der Mensch schuf Gott nach seinem Bilde." Ludwig Feuerbach

 

"Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher Schwächen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger, aber doch recht primitiver Legenden." Albert Einstein

 

"Man fragte mich, ob es wirkliche Atheisten gäbe, Gegenfrage: Gibt es wirkliche Christen?" Denis Diderot

"Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken." Epikur von Samos

 

"Religion ist Feigheit vor dem Schicksal. Nichts weiter." Rudolf von Delius

 

"Amor fati!" Friedrich Nietzsche

 

"Er war ein Atheist" meinte einer auf der Beerdigung von David Hume, und ein anderer antwortete darauf: "Das macht nichts, er war ein anständiger Mensch." Will Durant (Kulturgeschichte der Menschheit 18 Bände)

 

"Man kann gerade als Christ nicht einfach die positiv gestalteten Religionen der Weltgeschichte als das Gute und die atheistische Geisteslinie als den schlechthinnigen Sündenfall hinstellen, sondern beide Linien, die der Gestaltung und die der Reinigung, ergänzen sich gegenseitig, beide tragen Aufschwung und Fall in sich." Joseph Ratzinger: Atheismus - seine positive Funktion

 

"Aufklärung ist Ärgernis, wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher.“
Karlheinz Deschner, Autor Kriminalgeschichte des Christentums 10 Bd.

 

"Warum muss mein Herz trauern und zerrissen werden, von dem, was meinen Verstand so vollkommen beruhigt?" Johann Gottlieb Fichte

„Man wird nie beweisen können, dass etwas nicht existiert. Aber es gibt viele Sachen, von denen wir nicht glauben, dass es sie gibt, obwohl wir das nicht beweisen können.“

Richard Dawkins 

 

„Die Zeit ist reif für uns Brights, uns zu bekennen. Was ist ein Bright? Ein Bright ist eine Person mit einem naturalistischen Weltbild, frei von Übernatürlichem. Wir Brights glauben nicht an Geister, Elfen oder den Osterhasen – oder an Gott.“

Professor Daniel Dennett, Philosoph

 

Mundus vult decipi

(Die Welt will betrogen sein.)

"Wenn ich einen Furz lasse, soll man es bis nach Rom riechen." Martin Luther

 

Weitere Videobeiträge in der Freidenker Galerie

 

Philosophie 2

Video - Helge Schneider philosophiert

 

Galerie Mann und Frau 1

  Video - Josef Hader - Scheidung  

 

Galerie Oliver Wellmann

Oliver Wellmann - Die Zukunft ist Jetzt!

 

Buchtipps!

"Der liebe Gott ist eine immer schlechter wirkende Medizin für Kränkliche.Auch mit Theosophie wirst du nicht mehr viel ausrichten. Erzähle dem Kranken Zoten, niederträchtige Anekdoten und schiebe seiner Vergangenheit schlaue Lumpereien unter. Er wird dich nach einer Woche lieben, nach der zweiten beschenken, nach der dritten zum Erbe einsetzen." Walter Serner, Letzte Lockerung

 

"Ich möchte mich, was Himmel und Hölle betrifft, nicht festlegen:
Habe ich doch da wie dort gute Freunde." Mark Twain

 

"Der Buddhismus ist hundertmal realistischer als das Christentum, – er hat die Erbschaft des objektiven und kühlen Probleme-Stellens im Leibe, er kommt nach einer hunderte von Jahren dauernden philosophischen Bewegung; der Begriff »Gott« ist bereits abgetan, als er kommt. Der Buddhismus ist die einzige eigentlich positivistische Religion, die uns die Geschichte zeigt, auch noch in seiner Erkenntnistheorie (einem strengen Phänomenalismus –), er sagt nicht mehr »Kampf gegen die Sünde«, sondern, ganz der Wirklichkeit das Recht gebend, »Kampf gegen das Leiden«. Er hat – dies unterscheidet ihn tief vom Christentum – die Selbst-Betrügerei der Moral-Begriffe bereits hinter sich, – er steht, in meiner Sprache geredet, jenseits von Gut und Böse."

Friedrich Nietzsche, Der Antichrist Bd. 2

Atheismus und Religionskritik - Bilder, Zitate und Sprüche

Atheismus, Religionskritik, Freidenker Galerie Wir sind Papst! Ich fordere für jeden Bürger ein Papamobil.

"Wer an die Hölle glaubt, der hat sie auch verdient." Heinrich Heine

 

"Die Religion hat viel Schlechtes und nur wenig Gutes hervorgebracht." Helvetius

 

"Der gemeine Mann betrachtet Religion als richtig, der Weise als falsch und der Politiker als nützlich." Seneca

 

"In jedem Dorf gibt es eine Fackel, den Lehrer, und jemanden, der dieses Licht löscht, den Pfarrer." Victor Hugo

 

"Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott." Karl Kraus, Schriftsteller

 

„Atheismus ist fast immer ein Zeichen für eine gesunde geistige Unabhängigkeit und sogar für einen gesunden Geist.“ Richard Dawkins

 

"Der Tod geht mich eigentlich nichts an, denn wenn er ist, bin ich nicht mehr, und solange ich bin, ist er nicht." Epikur

 

"Dem Kosmos einen Tritt. Vive Dada!" Walter Serner

Atheismus und Religionskritik - Zitate und Sprüche

"Je größer der Dachschaden, um so schöner der Aufblick zum Himmel." Karl Heinz Deschner

 

"Glaube heißt nicht wissen wollen, was wahr ist." Friedrich Nietzsche

 

"Das Beste, was das Christentum hervorgebracht hat, sind seine Ketzer." Ernst Bloch, Philosoph

 

"Glaubt die Katze, daß Gott aussieht wie eine Katze?" Unbekannt

 

"Glaubt ihr denn, daß der liebe Gott katholisch ist?

Georg Christoph Lichtenberg

 

"Wenn eine Ganz sich einen Gott erdichtet, dann muß er schnattern."

Michel de Montaigne

 

"Gäbe es Gott nicht, müßte man ihn erfinden." Voltaire

 

"Gott hat auch die Dummheit geschaffen, aber er hat sie gerecht verteilt."

Konrad Adenauer

 

"Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet."

Mark Twain

 

"Wer in Glaubensfragen den Verstand befragt, kriegt unchristliche Antworten." 

Wilhelm Busch

"Der Religion ist nur das Heilige wahr, der Philosophie nur das Wahre heilig."

Ludwig Feuerbach

 

"Ich weiß nicht, wie ich Philosophie lehren soll, um nicht zum Störer herbeigebrachter Religionen zu werde." Spinoza

 

"Religion ist Opium für das Volk." Karl Marx

 

"Religionen sind Fertighäuser für arme Seelen." Karlheinz Deschner

 

"Religion ist Gottes Werk, vom Teufel perfektioniert." Peter Ustinov

 

"Ich wundere mich mehr überr die Leute, die an Wunder glauben, als über die Wunder selbst." Sigmund Freud

 

"Religion beruht auf Autorität, Wissenschaft auf Beobachtung und Vernunft." Stephen Hawking

 

"Das wahre Geheimnis der Welt ist das Sichtbare, nicht das Unsichtbare." Oscar Wilde

 

"Es ist höchste Zeit, sich wieder zum Atheismus zu bekennen."

Friedrich Dürrenmatt

 

Mehr Infos zur Religionskritik finden Sie bei Wikipedia Religionskritik

Atheismus, Religionskritik - lustige Zitate, Sprüche und Bilder

Freidenker Galerie

Kunst und Philosophie

Spruch des Monats

"Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären." Hans Dieter Hüsch

"Freidenker"

Bildersammlung

Acrylbilder mit Sprüchen von Rainer Ostendorf

Was ist Liebe?

Was ist Liebe? Liebe ist..

 

"Männer und Frauen"

lustige Sprüche über Männer und Frauen Teil 1

Video Josef Hader

"Scheidung"

 

lustige Sprüche über Männer und Frauen Teil 2

"Philosophie"

Zitate, Sprüche und Bilder zum Nachdenken

Willensfreiheit - haben wir einen freien Willen?

 

Was ist Wahrheit?

 

Was ist Glück?

 

Was ist Philosophie?

"Politik und Religion"

lustige Zitate, Bilder und schöne Sprüche

Politik, Politiker, Freiheit

 

Religion, Glauben, Religionskritik

Video Hagen Rether

"Der Papst"

"Humor und Satire"

lustige Zitate, Bilder und schöne Sprüche

Was ist Humor?

 

Was ist Satire? Was ist Kunst?

Rainer Ostendorf Biographie, Kontakt, Newsletter

Rainer Ostendorf

Dr. Axel Schlote

philosophische Texte

Hoffnung

Lärm und Worte

Natur, Zeit

Empfehlen Sie uns weiter. Vielen Dank!

Buchtipps!

Wir empfehlen Ihnen...

Kunstkalender 2015

Wir empfehlen Ihnen...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Rainer Ostendorf, Freidenker Galerie Osnabrück