Freidenker Galerie Zitate, Weisheiten und Sprüche zum Nachdenken
Freidenker Galerie Zitate, Weisheiten und Sprüche zum Nachdenken

Ilona Jentsch - Skulpturen und Assemblagen 

"Der Zeit ihre Kunst, der Kunst ihre Freiheit."

Gustav Klimt

Ilona Jentsch, Skulpturen und Assemblagen Ilona Jentsch, München

Liebe Kunstfreunde,

 

Kunst ist Ausdruck der Zeit. Unsere Epoche ist geprägt von elektronischer Kommunikation. Der Computer ist selbstverständlich geworden. Meine Arbeiten demonstrieren die Integration der Kommunikations- und Informationstechnik in der Kunst. Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Mensch und Technik. Ich verwende sowohl herkömmliche Materialien wie Ölfarbe als auch unkonventionelle Stoffe wie Elektronikbauteile. In meinen Arbeiten versuche ich die Dynamik zu erzeugen, die das gesamte Computerzeitalter und die rasante Entwicklung der Computertechnik kennzeichnet. Die Arbeiten weisen auf Zukunftsmöglichkeiten hin, warnen aber auch vor den Gefahren für die Umwelt.

 

Ilona Jentsch, München

Anzeige

Ilona Jentsch - Biografie

Geboren in Riga, Lettland, aufgewachsen in Berlin

 

Nach dem Abitur Studium an der Akademie der Künste in Berlin, u. a. bei Prof. Jaenisch und Prof. Lortz

 

Auszeichnungen:

1. und 2. Preis bei den Plakatwettbewerben für VW und CocaCola

 

Einzelausstellungen:

Museum für Verkehr und Technik Berlin

Technisches Museum Hamburg

Deutsches Museum München

Zahlreiche Kunstausstellungen in Galerien in Berlin und München

 

Ausstellungsbeteiligungen:

in London, Tokio, New York, Cebit Hannover bei "Chancen 2000"

 

2003 - 2009

Kunst im Karrèe, Kunsthaus Tacheles, "Neue Galerie" Berlin, A.a.t.e modern-München

 

2019

Art based on technical cosmos, München

 

Ankäufe:

u. a. durch Hitachi Art-Foundation Tokio

G. Henkel Düsseldorf

Anzeige

Moderne Kunst - Wandskulpturen aus Elektronik- und Computerteilen von Ilona Jentsch

"Man muss noch Chaos in sich haben,

um einen tanzenden Stern gebären zu können."

Friedrich Nietzsche

Das Innenleben unserer Computer ist eine bizarre Wunderwelt aus Chips, Platinen, Kupferdrähten, Magnetspulen und Silberplatten. Diese schwer zu verarbeitenden Teile sind weder form- noch biegsam. Mich faszinieren die Formen und Farben, die edlen, aber auch teilweise giftigen Bauteile all dieser Materialien. So wie man in Wolken Formen und Gebilde erkennen kann, versuche ich, aus diesem stählernen und harten Computerabfall Bilder in Öl entstehen zu lassen. Meine Assemblagen sollen eine ausgewogene Einheit bilden. Mit kräftigen Ölfarben versuche ich die dynamischen Aussagen zu unterlegen und zu verstärken.

Recycling Kunst, Sonne aus Computerteilen, Ilona Jentsch in der Freidenker Galerie Ilona Jentsch "Computersonne", 2006 150 x 120, Öl, Elektronikbauteile auf Holz
"Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie ein Computer." Konrad Zuse, baute den ersten funktionsfähigen Computer der Welt
Anzeige

Afrika - Assemblagen und Skulpturen

Afrika, Moderne Kunst, Assemblagen und Skulpturen, Ilona Jentsch Afrika, Bild aus dem "Afrikazyklus", Ilona Jentsch

Die Arbeiten zum Afrikazyklus sind nach 2 Reisen nach Kenia entstanden. Sie geben Emotionen, Empfinden wieder. Das etwas Dumpfe, teilweise auch Bedrohliche, für uns Europäer nicht verständliche, kommt darin zum Ausdruck. Es sind ureigene, absolut persönliche Gefühle, die sich in den Arbeiten spiegeln. Ilona Jentsch verwendet die typischen Farben Afrikas, braun, rostbraun, verbrannte Erde, Beige, ausgetrocknetes, verdorrtes Pflanzenmaterial, Felle, Federn, fetischartige Gebilde, Assoziationen an Animalisches.

In der Stierschädelskulptur wird der Lebenskreis angesprochen. Durch die eingearbeiteten Glasstäbe, ziemlich scharf, spitz und aggressiv, zeige ich das ewige Verletzen und Verletztwerden, das Fürchterliche was man sich gegenseitig antut, bewusst, oder unbewusst. Diese menschlichen Probleme sind überall gleich, ob in Afrika oder auf unserem Kontinent. In allen Arbeiten versuche ich aber die Kraft und Dynamik, die in diesem Land steckt, wiederzugeben.

Anzeige
Anzeige

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum."

Friedrich Nietzsche

Saxophon, Wandskulptur von Ilona Jentsch Ilona Jentsch - Wandskulptur Saxophon

Liebe Galeriebesucher,

 

wenn euch meine Arbeiten gefallen haben, wäre ich euch für eine Weiterempfehlung sehr dankbar. Bei Rainer Ostendorf möchte ich mich nochmals an dieser Stelle für die freundliche Aufnahme in seine Freidenker Galerie bedanken. Ich wünsche ihm weiterhin viel Erfolg mit seiner philosophischen Galerie.  Wenn ihr noch Fragen zu meinen Arbeiten habt oder mich in meinem Atelier in München-Schwabing besuchen möchtet, dürft ihr mich gerne zwecks Terminvereinbarung anrufen.

Tel. 089 2710922

Ilona Jentsch

 

Ende

Kunst direkt vom Künstler kaufen!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.
Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontakt: Ilona Jentsch

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Unser Buchtipp

Lebensweisheiten berühmter Philosophen

In diesem Band sind rund 4000 Lebensweisheiten und Aphorismen von etwa 100 Philosophen zusammengestellt. Sie stammen aus allen historischen Epochen sowie dem westlichen und östlichen Kulturkreis. Die Lebensweisheiten sind nach Themen  geordnet. Ein nützlicher Ratgeber in vielen Lebenslagen -. bei Amazon

Lebensweisheiten berühmter Philosophen bei Amazon
Poster, Grußkarten und Leinwanddrucke mit Motiven aus der Freidenker Galerie können Sie bei Artflakes bestellen.poster und Kunstdrucke kaufen
Anzeige
Friedrich Nietzsche, gesammelte Werke Unser Buchtipp, bei Amazon

Die Bildersammlung "Freidenker"

lustige Zitate, Bilder und Sprüche zum Nachdenken

Was ist Liebe?

Zitate und lustige Liebessprüche

Video Josef Hader

"Die erste Liebe"

 

Mann & Frau

Männersprüche und Frauensprüche, Zitate

Video Josef Hader "Scheidung"

Heirat und Ehe

Sprüche Ehe und Heirat, lustige Sprüche. Zitate

Video Vince Ebert

"Das Geheimnis einer glücklichen Ehe"

Sinn des Lebens

Zitate und Sprüche Leben, lustige Lebensweisheiten

Video Helge Schneider

"Existenz, was ist das?"

Politik & Religion

lustige Zitate und Sprüche über Politiker und Politik

Video Torsten Sträter, "Pressesprecher von

Angela Merkel"

 

Religionskritik

Religionskritik Zitate und weise Sprüche zum Nachdenken

Bilder kaufen

Poster, Grußkarten, Leinwanddrucke, Kunstdrucke

Rainer Ostendorf bei Artflakes

Rainer Ostendorf

Biografie, Kontakt

Anzeige

Gastbeiträge

 

Die Schopenhauer Gesellschaft e. V.

Ein Gastbeitrag von Erik Eschmann und Daniel Schubbe

Schopenhauer-Gesellschaft

Dr. Albert Kitzler

Video - Wie lebe ich ein gutes und glückliches Leben?

Ruhe und Zufriedenheit, glücklich sein

Dr. Albert Kitzler, Philosoph Dr. Albert Kitzler, Philosoph

Dr. Axel Schlote

Philosophische Texte und Fotos zum Nachdenken

Welche Farbe hat die Hoffnung?

 

Lärm und Worte

 

Um wieviel Uhr haben Sie Zeit?

Dr. Axel Schlote, Philosoph und Redenschreiber aus Osnabrück Dr. Axel Schlote, Philosoph

Dr. Michael Petery

Fetischismus in der Kunst

Ist die Mona Lisa ein Mann?

Dr. Michael Petery, Männer in Frauenkleidern Dr. Michael Petery
llona Jentsch Ilona Jentsch
Sebastian Misseling Sebastian Misselng
Peter Zahrt Peter Zahrt
Nikolaus Pessler Nikolaus Pessler

Buchtipps

Wir empfehlen Ihnen einige Bücher, die Sie direkt bei Amazon bestellen können.

Empfehlen Sie uns weiter! Unsere Galerien sind permanent, können also verlinkt, gebookmarked oder auf Facebook gepostet werden. Vielen Dank!

Die Freidenker Galerie zeigt ständig neue Bilder, Zitate, Aphorismen und Sprüche. Besuchen Sie uns wieder.

Rainer Ostendorf

www.freidenker-galerie.de

Anzeige
Druckversion | Sitemap
Copyright Rainer Ostendorf - Freidenker Galerie