Freidenker Galerie Zitate, Weisheiten und Sprüche zum Nachdenken
Freidenker Galerie Zitate, Weisheiten und Sprüche zum Nachdenken

Was ist Liebe? - Zitate Liebe, Weisheiten, lustige Sprüche und weise Sprüche

Liebe ist - schöne Zitate, Aphorismen, Bilder und Sprüche Liebe zum Nachdenken, Zitate von berühmten Dichtern, Denkern und Künstlern

"Liebe ist in Frankreich eine Komödie, in England eine Tragödie, in Italien eine Oper und in Deutschland ein Melodram."

Heinrich Heine

Bild zum Muttertag Ist das Liebe? Bild von Rainer Ostendorf

"Wenn dir`s in Kopf und Herzen schwirrt, was willst du Besseres haben! Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben." Johann Wolfgang von Goethe

 

"Das Wort Liebe hat für beide Geschlechter keineswegs den gleichen Sinn, und hierin liegt eine Quelle der schweren Mißverständnisse, die sie voneinander trennen." Simone de Beauvoir

 

 

"Man hört immer von Leuten, die vor lauter Liebe den Verstand verloren haben. Aber es gibt auch viele, die vor lauter Verstand die Liebe verloren haben." Jean Paul

 

"Liebe ist die Blume die du wachsen lassen musst." John Lennon 
 
"Man muss lieben lernen, gütig sein lernen, und dies von Jugend auf." Friedrich Nietzsche
 
"Liebe ist ein nur ein schöneres Wort für Triebe." Sigmund Freud
Anzeige

"Ein Verliebter ist fast so verschwiegen wie ein Kanonenschuß." Honorè de Balzac

 

Verliebtsein wird in vielen Kulturen als Krankheit angesehen.

 

"Alle Verliebtheit, wie ätherisch sie sich auch gebärden mag, wurzelt allein im Geschlechtstrieb." Arthur Schopenhauer

 

"Ohne Respekt kann es keine Liebe geben." Elizabeth Taylor

 
"Der nicht gelernt hat zu sagen: »Die, und keine andere«, weiß nicht, was Liebe ist." Vincent van Gogh
 

"Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand." Blaise Pascal

 
"Liebe ist: Erfüllung, Last und Medizin." Kurt Tucholsky

 

"Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.“ Voltaire

 

"Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz." Friedrich Hebbel

 

"Protest, Wut, Depression, Loslassen" Die vier Phasen des Liebeskummers

 

"Liebeskummer ist eine scheußliche Krankheit." Tina Turner

 

"Wer eifersüchtig ist, liebt weder, noch wird er geliebt." Christian Dietrich Grabbe, Dramatiker

 

Weisheiten Liebe

"Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir für immer." Konfuzius

 

"Jede enttäuschte Liebe macht ein bisschen immun gegen die nächste." Bondgirl Ursula Andress

 

"Wenn du jemanden liebst, lass ihn frei. Wenn er zu dir zurückkommt, bedeutet das, dass niemand anderes ihn wollte. Lass ihn wieder frei." Unbekannt

 

"Wenn man ein Liebesobjekt verloren hat, so ist die nächstliegende Reaktion, daß man sich mit ihm identifiziert, es gleichsam durch Identifizierung von innen her ersetzt." Sigmund Freud

 

"Wem man alles verziehen hat, mit dem ist man fertig." Sigmund Freud

 

"Liebe kann dich nicht vor deinem eigenen Schicksal retten." Jim Morrison, Sänger der Doors

 

"Niemals sind wir so verletzlich, als wenn wir lieben." Sigmund Freud

 

"Die Liebe ist nicht da, um uns glücklich zu machen. Ich glaube, sie ist da, um uns zu zeigen, wie stark wir im Leiden und Tragen sein können." Hermann Hesse

 

"Liebe ist eine schwerwiegende Geisteskrankheit." Platon

 

"Die Liebe ist immer eine Art Wahnsinn, mehr oder minder schön." Heinrich Heine

Anzeige

"Ich bin schon krank vor lauter Liebe, meine süße Valentine." Karl von Orleans

 

"Liebeskummer ist ein stärkeres Gefühl als die Liebe selbst." Roger Willemsen, Publizist, Fernsehmoderator

 

"Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er - seinen Kopf verliert." Friedrich Nietzsche

 

"Liebe ist von allen Krankheiten noch die gesündeste." Euripides

 

"Wo viel Gefühl ist, ist auch viel Leid." Leonardo da Vinci

 

"Liebe ist eine tolle Krankheit - da müssen immer gleich zwei ins Bett." Robert Lembke

 

"Die Musik ist imstande, bei Unglück in der Liebe zu trösten." Diogenes von Sinope

 

"Der Intellekt nützt Ihnen bei der Liebe nicht viel." Alexander Kluge, Schriftsteller und Filmemacher

 

"Die Liebe ist der Austausch zweier Phantasien und die Berührung zweier Hautschichten." Nicolas Chamfort

 

"Seine Liebe war ewig. Als seine Frau starb, nahm er sich eine andere." Wilhelm Busch

 

"Liebe ist die zeitweilige Blindheit für die Reize anderer Frauen." Marcello Mastroianni

 

"Ich amüsiere mich heute mit Madame, morgen mit Monsieur, danach mit Mademoiselle. Ich lasse mich nicht konventionieren." Helmut Berger

 

"Kann denn Liebe Sünde sein?" Zarah Leander

 

"Liebende schließen beim Küssen die Augen, weil sie mit dem Herzen sehen möchten." Daphne du Maurier
Anzeige

"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft." Franz Grillparzer

 

"Eifersüchtig sein heißt, nicht an seiner Frau, sondern an sich selbst zweifeln." Honoré de Balzac

 

"Eifersucht: unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten." Ambrose Bierce

 

"Oh Eifersucht, Eifersucht! Wie viel besser nennt man dich Leiden, Leiden!" Miguel de Cervantes, Autor Don Quijote

 
"Liebe ist für mich ein russisches Roulette." Freddie Mercury
 
"Was den Menschen zum Menschen macht, ist Herzensbildung." Andrè Heller, Künstler

 

"Man soll lieben, soviel man kann, und darin liegt die wahre Stärke, und wer viel liebt, der tut auch viel und vermag viel, und was in Liebe getan wird, das wird gut getan." Vincent van Gogh

 

"Ein Mensch kann einsam sein, obwohl er von vielen geliebt wird, wenn er nicht für einen Menschen ´der Liebste` ist." Anne Frank

 

"Sex ist nicht Liebe... Liebe ist nicht Sex... Aber es ist wie im siebenten Himmel, wenn eins zum anderen kommt..." Madonna

 

"Ich mag den Mann, der sich Zeit läßt." Mae West

 

"Niemand liebt dich, wieso ich?" Peter Frankenfeld
 

"Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau`n."

Jan Kiepura 1902-1966 (Opernsänger)

 

"Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße." Franz Kafka

 

"Gerne der Zeiten gedenk ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder - bis auf eins." J. W. von Goethe

 

"Heut ist mir alles herrlich, wenn`s nur bliebe! Ich sehe heut durchs Augenglas der Liebe." Johann Wolfgang von Goethe

 

"Die Liebe is 'n Omnibus, uff den man ständig warten muss. Und kommt er endlich anjefetzt, denn ruft der Schaffner: schon besetzt!" Berliner Spruch

 

"Der Eros, das ist das Verlangen der Sterblichen nach Unsterblichkeit." Sokrates

 

"Die Liebe besteht zu drei Viertel aus Neugier."

Giacomo Girolamo Casanova

 

"Die Vernunft ist des Herzens größte Feindin." Giacomo Girolamo Casanova

 

"Liebe auf den ersten Blick ist ungefähr so zuverlässig wie Diagnose auf den ersten Händedruck." George Bernard Shaw

 

"Mitunter genügt schon eine stärkere Brille, um den Verliebten zu heilen." Friedrich Nietzsche

 

"Die Genitalien suchen sich, und die Seelen glauben sich zu finden." Arthur Schopenhauer

 

"Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere." Arthur Schopenhauer

 

"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer." Heinrich Zille

 

"Man liebt zuletzt seine Begierde, und nicht das Begehrte." Friedrich Nietzsche

 

"Die Liebe ist das Menschliche am Menschen, und das Unmenschliche ist der lieblose Egoist." Max Stirner

 

"Wenn du zwei Menschen zur gleichen Zeit liebst, dann wähle den zweiten Menschen. Denn wenn du den ersten wirklich lieben würdest, hättest du dich nie in den zweiten verliebt." Johnny Depp

 

"Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde." unbekannt
 
"Du kannst deine Augen schließen, wenn du etwas nicht sehen willst, aber du kannst nicht dein Herz verschließen, wenn du etwas nicht fühlen willst." Johnny Depp

 

"Es bleibt zwischen Menschen, sie seien noch so eng verbunden, immer ein Abgrund offen, den nur die Liebe, und auch nur mit einem Notstieg, überbrücken kann." Hermann Hesse

 

"Auch ist das vielleicht nicht eigentlich Liebe, wenn ich sage, daß Du mir das Liebste bist." Franz Kafka

 

"Die Vergeistigung der Sinnlichkeit heißt Liebe." Friedrich Nietzsche 

 

"Wissen Sie, was Liebe ist? Ich meine: das Tiefste an ihr? Ich will es Ihnen sagen: Das ist ein Geheimnis des vollkommenen Miterlebens, was im anderen vorgeht." Lou Andreas-Salomè

Anzeige
"Was sich liebt und füreinander geboren ist, findet sich leicht zusammen: verwandte Seelen grüßen sich schon aus der Ferne." Arthur Schopenhauer
 
"Die Liebe entspringt aus der Schönheit und endet beim Genuß." Marsilio Ficino, italienischer Humanist, Philosoph

 

"Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt." Antoine de Saint-Exupèry

 

"Die Liebe ist der Zustand, wo der Mensch die Dinge am meisten so sieht, wie sie nicht sind." Friedrich Nietzsche 

 

"Liebe ist eine Sache der Empfindung, nicht des Wollens, und ich kann nicht lieben weil ich will, noch weniger aber weil ich soll (zur Liebe genötigt werden); mithin ist eine Pflicht zu lieben ein Unding." Immanuel Kant

 

"Die Liebe will ein freies Opfer sein." Friedrich von Schiller

 

"Es gibt verschiedene Arten von Liebe, aber sie haben alle ein Ziel: den Besitz." Pablo Picasso

 

"Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse." Friedrich Nietzsche

 

"Liebe und Haß sind nicht blind, aber sie sind geblendet von dem Feuer, das sie selber mit sich tragen." Friedrich Nietzsche

 

"Es ist besser, für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden." Andrè Gide

 

"Es ist immer etwas Wahnsinn in der Liebe. Es ist aber immer auch etwas Vernunft im Wahnsinn." Friedrich Nietzsche

 

"Es ist möglich, einen Menschen zu lieben - wenn Du ihn nicht so gut kennst.“ Charles Bukowski.

 

"Liebe ist unerklärlich, ich glaube, das Wort ist viel zu schwach dafür." Klaus Kinski

 

"Die einzge Liebe, an die ich wirklich glaube, ist die Liebe der Mutter zu ihren Kindern." Karl Lagerfeld

 

"Schwach ist die Liebe, die sich noch in Worten ausdrücken lässt." Dante Alighieri, Dichter und Philosoph

 

"Ohne Achtung gibt es keine wahre Liebe." Immanuel Kant

 

"Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll." Johann Wolfgang von Goethe

 

"Das Wesen wahrer Liebe lässt sich immer wieder mit der Kindheit vergleichen. Beide haben die Unüberlegtheit, die Unvorsichtigkeit, die Ausgelassenheit, das Lachen und das Weinen gemeinsam." Honorè de Balzac

 

"Große Philosophen, große Dichter haben versucht, die Liebe zu erklären. Wer bin ich schon, daß ich es besser könnte?" Marlene Dietrich

 

"Was ist Liebe? Liebe ist, wenn man - ach was! Liebe ist Liebe." Erich Mühsam, Anarchist

 

"Wenn Menschen sagen, sie hätten ihr Herz verloren, ist es meistens nur der Verstand." Robert Lenbke

 

"Ich habe dich so lieb! Ich würde dir ohne Bedenken eine Kachel aus meinem Ofen schenken." Joachim Ringelnatz

 

"Ein Irrtum, welcher weit verbreitet und manchen Jüngling irreleitet, ist der, dass Liebe eine Sache, die immer viel Vergnügen mache." Wilhelm Busch

 

"Für manchen hat ein Mädchen Reiz, nur bleibt die Liebe seinerseits." Wilhelm Busch 

 

"Sei vorsichtig, wem Du dein Leben schenkst. Du solltest daran denken, es könnten die Hormone sein und nicht die Liebe, die dich lenken."  Unbekannt

 

"Geliebt zu werden kann eine Strafe sein. Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter." Robert Lembke

 

"Liebe hat viele Gesichter." Napoleon Bonaparte

 

"Wenn du das Glück hast, Liebe zu finden, erinnere dich daran, dass sie da ist und wirf sie nicht einfach weg." Stephen Hawking

 

"Liebe macht das Leben wichtig." Joachim Ringelnatz

Meine erste Liebe

"Liebe ist die Antwort, aber während man auf sie wartet, stellt der Sex ein paar ganz gute Fragen." Woody Allen

 

"Mein Herz schlägt weiterhin Schwarz-Rot-Gold." Jogi Löw

 

"Wer in der Liebe es nicht als Autodidakt zur Meisterschaft bringt, dem helfen auch alle Fachwerke nichts. Allerdings ist es stets wichtig, nicht aus der Übung zu kommen." Walter Serner, Letzte Lockerung

 

"Liebe kann man erbetteln, erkaufen, geschenkt bekommen, auf der Gasse finden, aber rauben kann man sie nicht." Hermann Hesse, Siddhartha 

 

"Ohne Liebe zu sich selbst ist auch die Nächstenliebe unmöglich." Hermann Hesse

 

"Wenn man Liebe kaufen muss, ist man am Ende." Rudolph Moshammer

 

"Wir erfahren die Liebe wie ein großes Unglück, wie ein monströser Parasit, ein anhaltender Zustand der Notlage, die kleine Freuden ruiniert." Slavoj Žižek, Philosoph

 

"Aus einer schlechten Verbindung kann man sich schwerer lösen als aus einer guten." Whitney Houston

 

"Wenn man die wichtige Rolle betrachtet, welche die Geschlechtsliebe spielt, da wird man veranlaßt, auszurufen: Wozu der Lärm? Wozu das Drängen, Toben, die Angst und Not? Es handelt sich ja bloß darum, daß jeder Hans seine Grete findet." Arthur Schopenhauer

 

"Gibt es schließlich eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?" Charles Dickens

 

"Man sei erst liebenswert. wenn man geliebt sein will." Johann Wolfgang von Goethe

 

"Je mehr Liebe man gibt, desto mehr besitzt man davon." Rainer Maria Rilke 

 

"Liebe ist genauso notwendig wie Brot." Honoré de Balzac 

 

"Liebe geht durch den Magen." Volksweisheit

 

"Die einzigen Geschöpfe, die weit genug entwickelt sind, um reine Liebe auszudrücken, sind Hunde und Kleinkinder." Johnny Depp

 

"An der Frauenbrust treffen sich Liebe und Hunger." Sigmund Freud

 

"Die Liebe ist das Gewürz des Lebens, sie kann es versüßen, sie kann es aber auch versalzen." Konfuzius

 

"Darin besteht die Liebe: dass sich zwei Einsame beschützen und berühren und miteinander reden." Rainer Maria Rilke

 

"Amor ist ein mächt`ger Fürst und hat mich so gebeugt, daß ich bekenne, es gibt kein Weh, das seiner Strafe glich, doch gibt`s nicht größ`re Lust, als ihm zu dienen." William Shakespeare

 

"Amor ist der größte Spitzbube unter den Göttern; der Widerspruch scheint sein Element zu sein." Giacomo Casanova

 

"Liebe ist eine Sache der Empfindung, nicht des Wollens, und ich kann nicht lieben weil ich will, noch weniger aber weil ich soll (zur Liebe genötigt werden); mithin ist eine Pflicht zu lieben ein Unding." Immanuel Kant

 

"Liebe hat viele Gesichter." Napoleon

Anzeige

Wahre Liebe - Liebeserklärungen, das Taj Mahal

Bilder Liebe, Taj Mahal Indien Taj Mahal, Indien

Die vielleicht schönste und teuerste Liebeserklärung ist das Taj Mahal im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh. Shah Jahan ließ es zum Gedenken an seine Hauptfrau Muntaz Mahal erbauen.

Bild zum internationalen Tag der Freundschaft Liebesschlössler an der Hasebrücke in Osnabrück - Foto von Dr. Axel Schlote

Moderne Liebeserklärungen...nicht so teuer...

 

Unser Tipp! Besuchen Sie unsere Ausstellung "Hoffnung" Dr. Axel Schlote.

Liebessprüche, Liebeszitate, tiefgründige Sprüche Liebe, ich liebe Dich Sprüche, Der Liebesbrief

 "Du bist mein allergrößter Schatz, für einen anderen ist kein Platz. Ich liebe Dich."

 

I love you. Je t'aime. Te quiero. Ti amo. 我愛你。

 

Der Liebesbrief

"Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, mußt du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast." Jean-Jacques Rousseau
Bild zum Valentinstag Acrylbild von Rainer Ostendorf

Was liebst Du?


Vielleicht liebst Du die Reichen, dann liebe nicht mich, es gibt welche, die sind viel reicher als ich.

Vielleicht liebst Du die Guten, dann liebe nicht mich, es gibt welche, die sind viel besser als ich.

Vielleicht liebst Du die Schönen, dann liebe nicht mich, es gibt welche, die sind viel schöner als ich.

Bestimmt liebst Du die Liebe, dann liebe nur mich, denn ich glaube, es gibt keinen anderen, der Dich so liebt wie ich. (unbekannt)

 

"Sie lieben jemanden nicht wegen seines Aussehens, seiner Kleidung oder seines schicken Autos, sondern weil er ein Lied singt, das nur Sie hören können." Oscar Wilde

 
"Ich brauche Liebe als Lebenselexier." Helmut Berger

 

"Ich liebe Gala mehr als meine Mutter, mehr als meinen Vater, mehr als Picasso und selbst mehr als das Geld." Salvador Dali

 

"Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten." Unbekannt

 

"Eine glückliche Liebe hat immer drei Wurzeln: Die Bereitschaft, den Anderen als das anzunehmen, was er ist, ohne ihn verändern zu wollen. Das Vertrauen in die gegenseitige Zuneigung, ohne Beweise zu verlangen. Den Mut, das Herz zu öffnen, ohne Netz und doppelten Boden." Buddha

 

"Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben." Katherine Hepburn

 

"Liebe ohne Eifersucht ist wie Gulasch ohne Paprika." Unbekannt

 

"Man muss trinken, um alle Menschen lieben zu können." Oskar Maria Graf

 

"Die Forderung, geliebt zu werden, ist die größte der Anmassungen." Friedrich Nietzsche

Anzeige

philosophische Sprüche Liebe, kurze Zitate Liebe, Sentenzen Liebe, Philosophie Liebe, Liebe ist...

"Was Prügel sind weiß jeder; was Liebe ist, hat noch niemand herausgefunden." Heinrich Heine

 

"Liebe, die nur ein Gefühl ist, würde ich nicht als Liebe anerkennen." Vincent van Gogh

 

"Die Liebe gibt es nicht - es gibt nur Beweise der Liebe." Pablo Picasso

 

"Alles, worauf die Liebe wartet, ist die Gelegenheit." Miguel de Cervantes

 

"Liebe ist die größte Erfrischung im Leben."  Pablo Picasso

 

"Du fragst mich Kind, was Liebe ist? Ein Stern in einem Haufen Mist." Heinrich Heine

 

"Die reine Liebe, von der man so viel spricht, ist nirgends zu finden. Die Zahrtheit der Empfindungen ist ein bloßes Hirngespinnst." Denis Diderot

 

"Die wirkliche Liebe beginnt, wo keine Gegengabe mehr erwartet wird." Antoine de Saint-Exupèry

 

"Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann." Mahatma Gandhi

 

"Liebe siegt über alles!" Leonardo da Vinci

 

"Lieben macht lieblich, Hassen macht hässlich." Emile Couè, Apotheker, Begründer der modernen, bewussten Autosuggestion

Alle Menschen streben nach Glück, Acrylbild von Rainer Ostendorf, Freidenker Galerie Acrylbild von Rainer Ostendorf aus der Galerie "Was ist Glück?"

"Liebe mag blind sein, aber sie kann trotzdem einen teuren Ring von einem billigen unterscheiden." Nicolas Chamfort

 

"Weltweit heiraten reiche Frauen in der Regel keine armen Schlucker." David Buss

 
"Man sollte sein Geld nicht mit dem Hintern verdienen, sondern mit dem Kopf." Honoré de Balzac

 

 

"Kein Hirnforscher und kein Biochemiker vermag klar und eindeutig zu sagen, wie die Lust auf Sex entsteht. So bekannt die Rezeptoren, Hormone und Botenstoffe im Gehirn auch sein mögen - ihr Zusammenspiel gibt bis heute Rätsel auf." Richard David Precht (Liebe - ein unordentliches Gefühl)

 

"Zu den Dingen, welche einen Denker in Verzweiflung bringen können, gehört die Erkenntnis, dass das Unlogische für den Menschen nötig ist, und das aus dem Unlogischen vieles Gutes entsteht." Friedrich Nietzsche, Menschliches, Allzumenschliches

 

"Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast." George Bernard Shaw

 

"Pflicht ohne Liebe macht verdrießlich, Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos, Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart, Wahrheit ohne Liebe macht kritiksüchtig, Klugheit ohne Liebe macht gerissen, Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch, Ordnung ohne Liebe macht kleinlich, Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch, Macht ohne Liebe macht gewalttätig, Ehre ohne Liebe macht hochmütig, Besitz ohne Liebe macht geizig, Glaube ohne Liebe macht fanatisch." Lao-Tse, chinesischer Philosoph

 

"Freundschaft ist die reinste und höchste Form der Liebe. Es ist eine Form der Liebe ohne Bedingungen und Erwartungen, bei der man das Geben an sich genießt." Osho, indischer Philosoph

 

"Wenn es dir möglich ist, die Liebe in der Welt auch nur einen kleinen Funken zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt." Jack London, Seemann und Schriftsteller

 

"Glücklich allein ist die Seele, die liebt." Johann Wolfgang von Goethe

 

"Das Schönste aber hier auf Erden ist lieben und geliebt zu werden." Wilhelm Busch

 

"Und die Liebe per Distanz, kurz gesagt, missfällt mir ganz." Wilhelm Busch

 

"Oh! wie grausam ist es zu lieben, wenn man von dem, den man liebt, getrennt ist." Victor Hugo

 
"Zufällig naht man sich, man fühlt, man bleibt, und nach und nach wird man verflochten; es wächst das Glück, nun wird es angefochten, man ist entzückt, nun kommt der Schmerz heran, und eh` man sich`s versieht, ist`s eben ein Roman." Johann Wolfgang von Goethe, Faust
Anzeige

"Wenn man einander schreibt, ist man wie durch ein Seil verbunden." Franz Kafka

 

"Ein junges verliebtes Paar zu sehen ist kein Wunder, aber ein altes, verliebtes Paar zu sehen, ist der schönste Anblick von allem." William Makepease Thackeray, Autor "Jahrmarkt der Eitelkeit"

 

"Wer verliebt ist, fragt nicht mehr nach dem Sinn des Lebens." unbekannt

 

"Der ärgste Fehler, den ihr habt, ist verliebt zu sein." William Shakespeare

 

"Liebe ist ein vorübergehendes Unwohlsein, heilbar durch Heirat." Ambrose Bierce

 

"Die Liebe ist eine Dummheit, die zu zweit begangen wird." Napoleon

 

"Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden." Jimi Hendrix

 

"Ein 6-jähriges Mädchen fragte den Jungen, der neben ihr sitzt "Was ist Liebe?" Er antwortete: "Liebe ist, wenn du jeden Tag meine Schokolade aus meiner Schultasche klaust und ich sie immer noch an der gleichen Stelle aufbewahre." Unbekannt

 

"Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe." Oscar Wilde

 

"Liebe sagt man schön und richtig, ist ein Ding, was äußerst wichtig. Nicht nur zieht man in Betracht, was man selber damit macht. Nein, man ist in solchen Sachen auch gespannt, was andre machen." Wilhelm Busch

 

"Ein männlicher Briefmark erlebte was schönes, bevor er klebte. Er war von einer Prinzessin beleckt. Da war die Liebe in ihm erweckt. Er wollte sie wiederküssen, da hat er verreisen müssen. So liebte er sie vergebens. Das ist die Tragik des Lebens." Joachim Ringelnatz

 

"Im Herzen sind wir alle noch Romantiker." Leonard Bernstein

 

"Wer ahnte, daß zum Weihnachtsfest Cornelia mich sitzenläßt?  Das war noch nichts: zu Ostern jetzt hat sie mich abermals versetzt! Nun freu' ich mich auf Pfingsten - nicht im geringsten." Heinz Erhardt

 

"Liebschaften sind wie Pilzgerichte, ob sie ungefährlich waren, weiß man erst später." Heinz Erhardt

 

"Liebesgenuss hat noch nie genutzt, man darf zufrieden sein, wenn er nicht schadete." Epikur von Samos

 

"Sich zu entlieben ist wie Gewicht zu verlieren. Es ist viel einfacher zuzunehmen, als abzunehmen." Aretha Franklin

 

"Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze." Oscar Wilde

 

"Bewahre die Liebe in deinem Herzen. Ohne sie ist das Leben wie ein Garten ohne Sonne, aus dem die Blumen verschwunden sind." Oscar Wilde

 
"Je mehr Liebe man gibt, desto mehr besitzt man davon." Rainer Maria Rilke
 
“Wenn Liebe die Norm ist, gibt es keinen Willen zur Macht, und wo Macht auferlegt wird, fehlt es an Liebe.” Carl Gustav Jung
 
"Liebe mag für primitive Naturen ein körperliches Bedürfnis darstellen. Geistigen Menschen bedeutet sie das fesselndste Erlebnis der ganzen Schöpfung." Honorè de Balzac

Unser Buchtipp

Seneca - Vom glückseligen Leben/Von der Kürze des Lebens

Seneca war römischer Staatsmann und Philosoph, der zu Lebzeiten als einer der reichsten und mächtigsten Männer des alten Roms zählte. In seinen Schriften rät er zu Verzicht und Zurückhaltung, um eine innere Seelenruhe zu erlangen, die er als das höchste Gut erachtete. Das Buch enthält die Schriften »Vom glückseligen Leben« und »Von der Kürze des Lebens«, die auch heute noch eine erstaunliche Aktualität aufweisen.

bei Amazon

Seneca bei Amazon

Freidenker Galerie - Kunstdrucke

Poster, Grußkarten und Leinwanddrucke mit Motiven aus der Freidenker Galerie können Sie bei unserem Partner Artflakes bestellen. Rainer Ostendorf bei Artflakes

Bilder mit Sprüchen - Rainer Ostendorf bei Artflakes Bilder mit Sprüchen - Rainer Ostendorf bei Artflakes

weitere, beliebte Ausstellungen

Sie finden in den folgenden Galerien witzige und weise Sprüche zu verschiedenen Themen - lustige Zitate und Weisheiten, viele Bilder und schöne Sprüche zum Nachdenken und Schmunzeln.

 

Was ist der Sinn des Lebens?

Lebensweisheiten, Zitate Leben

 

Männer und Frauen

lustige Zitate und Sprüche

 

Ehe und Heiraten

lustige Sprüche, Zitate Ehe

 

Was ist Glück?

Bilder und Zitate Glück

 

Was ist Wahrheit? 

Zitate und Sprüche Wahrheit

 

Was ist Kunst?

Sprüche und Zitate Kunst

 

Was ist Philosophie?

Zitate und Sprüche Philosophie

Anzeige
Seneca, Vom glückseligen Leben, Von der Kürze des Lebens Unser Buchtipp, bei Amazon

Die Bildersammlung "Freidenker"

lustige Zitate, Bilder und Sprüche zum Nachdenken

Was ist Liebe?

Zitate und lustige Liebessprüche

Video Josef Hader

"Die erste Liebe"

 

Mann & Frau

Männersprüche und Frauensprüche, Zitate

Video Josef Hader "Scheidung"

Heirat und Ehe

Sprüche Ehe und Heirat, lustige Sprüche. Zitate

Video Vince Ebert

"Das Geheimnis einer glücklichen Ehe"

Sinn des Lebens

Zitate und Sprüche Leben, lustige Lebensweisheiten

Video Helge Schneider

"Existenz, was ist das?"

Politik & Religion

lustige Zitate und Sprüche über Politiker und Politik

Video Torsten Sträter, "Pressesprecher von

Angela Merkel"

 

Religionskritik

Religionskritik Zitate und weise Sprüche zum Nachdenken

Rainer Ostendorf

Biografie, Kontakt

Anzeige

Gastbeiträge

 

Die Schopenhauer Gesellschaft e. V.

Ein Gastbeitrag von Erik Eschmann und Daniel Schubbe

Schopenhauer-Gesellschaft

Dr. Albert Kitzler

Video - Wie lebe ich ein gutes und glückliches Leben?

Ruhe und Zufriedenheit, glücklich sein

Dr. Albert Kitzler, Philosoph Dr. Albert Kitzler, Philosoph

Dr. Axel Schlote

Philosophische Texte und Fotos zum Nachdenken

Welche Farbe hat die Hoffnung?

 

Lärm und Worte

 

Um wieviel Uhr haben Sie Zeit?

Dr. Axel Schlote, Philosoph und Redenschreiber aus Osnabrück Dr. Axel Schlote, Philosoph

Dr. Michael Petery

Fetischismus in der Kunst

Ist die Mona Lisa ein Mann?

Dr. Michael Petery, Männer in Frauenkleidern Dr. Michael Petery
llona Jentsch Ilona Jentsch
Sebastian Misseling Sebastian Misselng
Peter Zahrt Peter Zahrt
Nikolaus Pessler Nikolaus Pessler

Buchtipps

Wir empfehlen Ihnen in der Freidenker Galerie einige Bücher, die Sie direkt bei Amazon bestellen können.

Empfehlen Sie uns weiter! Unsere Galerien sind permanent, können also verlinkt, gebookmarked oder auf Facebook gepostet werden. Vielen Dank!

Die Freidenker Galerie zeigt ständig neue Bilder, Zitate, Aphorismen und Sprüche. Besuchen Sie uns wieder.

Rainer Ostendorf

www.freidenker-galerie.de

Anzeige
Druckversion | Sitemap
Copyright Rainer Ostendorf - Freidenker Galerie